DSGVO, Cookies und WordPress

Beginn
26.09.2019 - 19:00
Ende
26. 09. 2019
Zoom
Veranstaltungsort
Online

Unser virtuelles Netzwerktreffen beginnt mit einem Kurzvortrag von Renate Hermanns, der uns zu einem Erfahrungsaustausch vorbereitet.

DSGVO, Cookies und WordPress

Rückblick:
Im Mai 2018 konnte dem Buzzword „DSGVO“ niemand entkommen, der im und mit dem Web arbeitete. Und heute? Was ist aus den Schreckensszenarien geworden? Ist die DSGVO ist der Praxis angekommen? Wie hat sich der Umgang mit Webseiten, der Datensparsamkeit und den geforderten Schutzmechanismen geändert?

Aktuelle Situation und Ausblick:
Wie sieht eine DSGVO-Checkliste heute aus und was sind die wichtigsten Punkte bei der Erstellung oder Überarbeitung einer Website? Die Cookie-Frage: Brauchen wir das Banner? Und wie steht es mit der jüngsten Entscheidung des europäischen Gerichtshofs (EuGH) dazu?

WordPress:
Was tut das CMS, um uns die Arbeit zu erleichtern? Was können aktuelle Themes und Plugins im Hinblick auf die Vorgaben der DSGVO?

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt, der URL zum direkten einloggen lautet:  https://zoom.us/j/384061630
Wer sich lieber per App verbinden möchte, tippt einfach die Meeting-ID ein: 384-061-630

Eine Teilnahme mit eingeschalteter Webcam ist nicht erforderlich, der Ton sollte aber natürlich funktionieren. ;)

Datenschutzhinweis:
die Veranstaltung wird life durchgeführt und für eine spätere Veröffentlichung im internen Bereich von webgrrls.de aufgezeichnet.
Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, erklärt sich mit der Aufzeichnung und Veröffentlichung einverstanden.