Erfolgsteams – Netzwerke für schnelleren und leichteren Erfolg

23.03.2020 - 19:00 Uhr
Beginn
23.03.2020 - 19:00
Ende
23. 03. 2020
Online
Veranstaltungsort
Zoom

Kennen Sie schon die Kraft von Erfolgsteams?

Haben Sie diese vielleicht schon selber erlebt?

Dann wissen Sie bereits, dass Erfolgsteams kleine persönliche Netzwerke sind, in denen sich die Mitglieder gegenseitig unterstützen, ihre Ziele schneller zu erreichen und erfolgreicher zu werden. Das Geheimnis des Erfolgs dieser Teams liegt in der klaren Struktur, der Verbindlichkeit sowie der konsequenten Vorgehensweise im Ablauf.

Wie dieser Erfolg entsteht, was dafür wichtig ist und wie ein Erfolgsteam entsteht, das stellt uns Ulrike Bergmann am Montag, 23. März um 19:00 Uhr vor. In ihrer Präsentation gibt sie Einblicke und lässt uns an ihre 25-jährigen Erfahrung mit dieser Art von Unterstützungs- oder Support-Teams teilhaben. Nach einer Einführung in die Grundprinzipien, Abläufe und Einsatzmöglichkeiten – online wie offline – besteht Gelegenheit, über Fragen weitere Einblicke zu gewinnen.

Ulrike Bergmann, Die Mutmacherin

Ulrike Bergmanns beruflicher Weg startete nach dem Jurastudium in einem internationalen Unternehmen. Als sie dort immer weniger von dem erlebte, wofür sie Jahre zuvor angetreten war, verließ sie das Unternehmen als Leitende Angestellte und machte sich 1993 auf den Weg in die Selbständigkeit.

Dieser führte sie zunächst in den äußersten Nordwesten der USA, nach Seattle. Dort lernte sie auch das Prinzip der Erfolgsteams kennen und schätzen. Als sie 1995 nach Deutschland zurückkehrte, brachte sie diese Form der gegenseitigen Unterstützung mit und begann ein Jahr später, die Idee zu verbreiten. Über annähernd zehn Jahre waren diese persönlichen Netzwerke fester Bestandteil ihres Angebots, bis sie in eine andere Form übergegangen sind. Vielen älteren Kolleginnen und Kollegen ist Ulrike Bergmann noch als „die Frau, die als erste Erfolgsteams nach Deutschland brachte“ bekannt.

Als Mutmacherin bestärkt Ulrike Bergmann bis heute Frauen auf vielfältige Weise, nicht in klassischen Rollen zu verharren, sondern ihre Talente, Kenntnisse und Erfahrungen aktiv zu nutzen und zu einer Zukunft beizutragen, in der alle Menschen einen Platz haben.

https://die-mutmacherin.de

Datenschutzhinweis:
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und später im internen Bereich von webgrrls.de allen webgrrls zur Ansicht zur Verfügung gestellt.
Mit eurer Teilnahme erklärt ihr euch einverstanden, dass eure Wort- und/oder Bildbeiträge zu diesem Zweck aufgezeichnet werden dürfen.